Nachhilfe / Förderunterricht Englisch / Deutsch
                              Nachhilfe / Förderunterricht Englisch / Deutsch
Gabriel Weiß, Panketal, absolvierte 2012 die Abiturprüfungen und studiert heute Angewandte Informatik

Mein Name ist Gabriel Weiß. Ab der 8. Klasse wurde ich von Herrn. Dr. Stegat im Fach Deutsch unterrichtet. Widerwillig und mehr gezwungen von meinen Eltern als freiwillig ging ich zur ersten Stunde und merkte gleich, dass der Unterricht bei Dr. Stegat sowohl leistungsfördernd war als auch Spaß machte. Meine Noten in Deutsch haben sich in diesem Jahr schlagartig ins Positive geändert und so war es möglich, ab der 9. Klasse im Fach Englisch weiter gefördert zu werden. Anfangs bereitete mir das Fach Probleme, aber Dr. Stegat hatte den Unterricht an meine jeweiligen Bedürfnisse und Kenntnisse (mehr schlecht als recht) angepasst und somit erzielten wir auch in diesem Fach Fortschritte. Als ich in der 10. Klasse vor der Englischprüfung stand, hatte er den Unterricht auch darauf angepasst, die jeweiligen Themen abzuarbeiten und frei auf Englisch zu sprechen. Ich erzielte in der Prüfung eine 2 und auch auf meinem Zeugnis hatte ich diese Note erreicht, bevor ich zu Dr. Stegat ging, hatte ich in diesem Fach die Note 5. Er begleitete mich durch das Abitur, und ob ich seine Hilfe im Fach Englisch oder im Fach Deutsch brauchte war egal, er hat seinen Unterricht den jeweiligen Bedingungen angepasst. Aber er war nicht nur ein Lehrer für mich: In der Zeit, die wir zusammen verbracht haben, wurde er mein Freund und er hatte immer ein offenes Ohr für Probleme, egal ob es schulische oder private Probleme waren. Daher kann ich Dr. Stegat nur jedem empfehlen, der willig ist sich in Deutsch oder Englisch zu verbessern. Ich danke Dr. Stegat für die Hilfe, die er mir gegeben hat.



Felix Warnke bestand sein Abi 2012 und befindet sich in der Ausbildung zum Chemikanten

Ich kam kurz vor dem Abitur zu ihm, mit der Bitte, mir in Englisch etwas weiter zu helfen. Aufgrund des kurzen Zeitraumes war es nicht möglich, noch groß etwas zu verändern, dennoch hat er es geschafft, mir viel beizubringen und noch viel mit mir zu wiederholen. So konnte ich noch meine Note anheben und festigen. Wäre ich früher zu ihm gekommen, hätte ich sicherlich noch mehr erreichen können. Zu seinen Arbeitsmethoden kann ich nur sagen, dass sie teilweise auf ausgesuchten und für gut befundenen Arbeitsblättern bestehen, die er sich aus speziellen Heften, Büchern oder dem Internet besorgt, aber er erstellt sie auch selbst, wenn sie seinen Ansprüchen nicht genügen. Neben den Arbeitsblättern, die die Grundlagen näher bringen sollen, arbeitet er auch sehr viel mündlich. Denn was nützt die beste Theorie ohne Praxis. Das Niveau war dabei stetig fordernd, allerdings nie zu schwer, und wenn doch, gibt er auch immer gerne Tipps.

Er war immer freundlich und gut gelaunt und baut dabei ein persönliches Verhältnis zu seinen Schülern auf. Deshalb möchte ich mich bei ihm bedanken.…


Felix Warnke




Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© LERNBERATUNG UND SPRACHTRAINING ENGLISCH/DEUTSCH - Dr.Holger Stegat 2010-2016